Erlangen on Ice kann 2020 nicht stattfinden

Dieses Jahr wird es keine Eislauffläche auf dem Erlanger Marktplatz bzw. Schlossplatz geben, da das City-Management Erlangen e.V. die Planungen einstellt. Eine Durchführung der Veranstaltung ist aufgrund der 8. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung nicht möglich. Eine Verschiebung der Aktion ist nicht vorgesehen.


Das City-Management Erlangen hatte bereits die Planungen für die Eislauffläche „Erlangen on Ice“ vorbereitet und auch ein eigenes Hygieneschutzkonzept entwickelt. Auch eine kurzfristige Absage wäre noch ohne vorheriger finanzieller Investition in das Projekt möglich gewesen. Nun werden die Planungen jedoch eingestellt. Im Vorstand des City-Managements war man sich einig, dass man in der momentanen Situation nach Abwägung aller Interessen eine verantwortungsbewusste Entscheidung zum Wohle der Bevölkerung treffen müsse und dass das aktuelle Infektionsgeschehen diese Entscheidung maßgeblich beeinflusst. Die 8. Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung untersagt den Betrieb von Freizeiteinrichtungen. Auch dürfen gewerbliche Freizeitaktivitäten weder unter freiem Himmel noch in geschlossenen Räumen stattfinden. Dies schließt auch eine Durchführung von Erlangen on Ice aus.

Erlangen on Ice

Hotline & Buchung

09131 8951-0 tourist@etm-er.de