Erlangen und eBay Deutschland starten lokalen Online-Marktplatz

Das City Management Erlangen e.V. plant zusammen mit eBay Deutschland, eine neue Möglichkeit für Erlanger Geschäfte, sich bequem und einfach digital zu platzieren. Dort sollen Käufer*innen die Angebote von bereits mehr als 100 gewerblichen Händler*innen aus Erlangen finden.

Seit Beginn der Coronapandemie wurden vom City-Management zahlreiche Unterstützungsmaßnahmen durch Sonderfonds der Stadt Erlangen für den lokalen Handel, Gastronomie und Dienstleister gefördert und umgesetzt. Ein Thema wurde dabei immer wieder diskutiert: Ein lokaler Online-Marktplatz für Erlangen. Diese Idee wird nun – gefördert durch Gelder der Stadt Erlangen – vom City-Management umgesetzt. „Ein lokaler Marktplatz gewinnt aber nur dann an Bedeutung beim Kunden, wenn er ein starkes substanzielles Angebot, aber auch eine werbewirksame Marke besitzt“, so Christian Frank, Vorstand des City-Managements. Daher hat das City-Management Erlangen zur Stärkung des lokalen Handels die Lizenz zur Kooperation mit „eBay Deine Stadt“ als Pilotprojekt für ein Jahr erworben. „Für uns ist das die logische kommerzialisierte Weiterentwicklung unseres Portals „Schaufenster“, das wir während des Lockdowns ins Leben gerufen haben“, so Christian Frank weiter. Bereits zum Start von „Erlangen bei eBay“ werden bereits über 100 gewerbliche eBay-Händler*innen aus Erlangen mit dabei sein – viele von ihnen mit stationärem Geschäft. Durch die Zusammenarbeit mit eBay Deine Stadt können sich sowohl Mitglieder des City-Managements als auch Nichtmitglieder kostenfrei einen eigenen Online-Shop aufbauen. Voraussetzung ist lediglich ein eigener eBay Shop.

Mit dem neuen lokalen Online-Marktplatz wird Erlangen Teil eines deutschlandweiten Projekts. So entsteht ein Ort des Handels, aber auch ein Ort der Begegnung. Nutzer*innen finden dort eine breite Auswahl an Produkten sowie Informationen aus und über Erlangen, wie z.B. Veranstaltungstermine. Händler*innen, die Interesse an einem digitalen Auftritt haben, können sich hier ohne großen Aufwand und ohne zusätzliche Kosten platzieren. Sie haben auf ihrer eigenen Shop-Seite die Möglichkeit, neben ihren Produkten auch Informationen über die Ladengeschichte, Kontaktdaten und Öffnungszeiten einzustellen. Über eine Google MapsTM-Integration sehen die Kunden zudem, wo sich das Geschäft befindet, um direkt vorbei gehen zu können.

Gewerbliche eBay Händler*innen aus Erlangen werden neben eBay.de automatisch auch auf der lokalen Plattform zu finden sein. Für eBay Händler*innen fallen also keine zusätzlichen Kosten an. Zudem erleichtert eBay mit seinem Durchstarter-Programm den schnellen und einfachen Einstieg in den Online-Handel. Neueinsteiger*innen wird in den ersten drei Monaten die Verkaufsprovision erlassen, zudem erhalten sie sechs Monate einen kostenlosen eBay-Premium-Shop sowie individuelle Beratung durch den eBay Concierge-Service. „Ich freue mich sehr, dass sich der Stadtrat für diese attraktive Möglichkeit entschieden hat, um unsere Händlerinnen und Händler auch nach Corona zu unterstützen“, so Konrad Beugel vom Referat Wirtschaft und Finanzen.

Sollten Sie Fragen zum Projekt eBay Deine Stadt haben, wenden Sie sich an das City-Management Erlangen: city-management@etm-er.de.

Einkaufen in Erlangen

Schaufenster Erlangen: reinschauen und finden

Hotline & Buchung

09131 8951-0 tourist@etm-er.de