Diese Muschel konnten nur Erlanger knacken! 😁 Mit UnterstĂŒtzung der FAU Erlangen-NĂŒrnberg löste ein internationales Forschungsteam das 80 Jahre alte RĂ€tsel, warum Perlmutt zu den hĂ€rtesten Materialien der Welt gehört. 👍

Und zwar geht das so: die Struktur besteht aus wenigen hundert Nanometern großen "Ziegelsteinen", die mit einer dĂŒnnen Schicht "Mörtel" gepolstert sind. Wird 


75220795_3458201260864386_7358781580946440192_o.jpg?_nc_cat=100&_nc_sid=8024bb&_nc_ohc=LXJ74URcYz0AX_FyNZF&_nc_ht=scontent.xx&_nc_tp=6&oh=75a7b6c359e8615f5dee28bbf9ded2e0&oe=5E8D71F6