Wasserturm

1705 als erster Turm der Neustadt gebaut, versorgte er die markgräflichen Wasserspiele in der Orangerie und im Schlossgarten. Ursprünglich war er sechsstöckig, die oberen drei Stockwerke wurden jedoch 1876 wegen Baufälligkeit abgetragen. 1839–98 wurden die Räume des dritten Stocks als Studentenkarzer genutzt. Heute beherbergt der ehemalige Wasserturm eine Musikschule.

Wasserturm
Karte

Kontakt

Wasserturm
Zentrum
Apfelstraße 12
91054 Erlangen

Hotline & Buchung

09131 8951-0 tourist@etm-er.de