Ihre Anreise in die Hugenottenstadt Erlangen

Die wunderschöne Hugenottenstadt Erlangen ist immer eine Reise wert. Egal, welches Verkehrsmittel Sie verwenden, Erlangen ist in allen Bereichen der Mobilität gut aufgestellt. Infos zu den einzelnen Möglichkeiten finden Sie hier:

Anreise mit dem Auto

Erlangen ist über die Nord-Süd-Achse A73 Nürnberg-Erfurt und A3 Frankfurt-Passau gut zu erreichen. Durch die B4 gibt es eine gute Verbindung aus dem Osten. Zusätzlich bringen noch weitere, große Verbindungsstraßen aus dem Westen Besucher in die Stadt. Bei Nürnberg wird die A3 außerdem von der A9 München-Berlin gekreuzt und von der A6 Heilbronn-Amberg tangiert. Alle Wege sind gut ausgeschildert, so dass man sich schneller zurechtfindet.

Wenn Sie mit dem Auto nach Erlangen fahren, haben Sie viele gute Möglichkeiten, Ihr Auto abzustellen und Ihren Einkaufsbummel zu starten. Genaue Infos gibt’s hier:

  • Großparkplatz Erlangen (rund um die Uhr)
  • DB BahnPark Parkplatz Bahnhof P1 (rund um die Uhr)
  • CONTIPARK Parkhaus Neuer Markt (Schuhstraße) (rund um die Uhr)
  • Parkhaus Henkestraße APCOA (rund um die Uhr)
  • Parkhaus Erlangen Arcaden (bis 22:00 Uhr)
  • Parkplatz Erlangen Theaterplatz 7
  • CONTIPARK Tiefgarage Sedanstraße BogenPassage Sedanstr. 2 (rund um die Uhr geöffnet)
  • FAU Hofmannstraße Parking
  • B + B Parkhaus Erlangen Arcaden Nürnbergerstraße 7 (schließt 22:00)
  • Parkplatz Ebrardstraße 25-9
  • Erlangen P2, Parkplatzstraße (rund um die Uhr)
  • Besucher-und Patientenparkhaus Uni-Kliniken, Parkhaus, (rund um die Uhr)
  • Schwabachanlage 14          
  • Parkplatz Fuchsengarten
  • Altstadt Ost, Parkplatz,
  • PPV Parkhaus und Parkplatz Verwaltungs-GmbH, Parkhaus, Sedanstraße 1

Park & Ride

Eine besonders angenehme und stressfreie Parkmöglichkeit ist der Großparkplatz in der Parkplatzstraße. Er ist rund um die Uhr geöffnet und von dort bringen Sie Busse bequem in alle Bereiche Erlangens. Die Klinik-Linie ist extra für die Alststadt und die Unikliniken eingerichtet.

Die Erlanger Einkaufsstraßen sind vom Großparkplatz in wenigen Minuten zu Fuß erreichbar.

Anreise mit der Bahn

Mitten im Zentrum der Stadt liegt der Hauptbahnhof Erlangen. Er ist gut an das Regional- und Fernverkehrsnetz angeschlossen. Alle Verbindungen, Preise und Zonen finden Sie direkt beim Verkehrsverbund Großraum Nürnberg (VGN)

Anreise mit dem Bus

Aus ganz vielen Städten in Deutschland kann man bequem per Bus nach Erlangen reisen. Die zentrale Bushaltestelle des Flixbusses befindet sich Bussteig 6, Erlangen. Weitere Infos unter Flix-Bus.

Anreise mit dem Flugzeug

Nur knapp 20 km entfernt liegt der Albrecht Dürer Airport Nürnberg. Citynähe und direkter U-Bahnanschluss, kurze Wege zum Terminal und zu den Parkhäusern sowie individuelle Serviceangebote kennzeichnen den internationalen Aiport Nürnberg. Mit rund 60 Non-Stop-Verbindungen und über 30 Anschlussflügen zu neun europäischen Drehkreuzen rangiert der Airport unter den Top Ten der deutschen Verkehrsflughäfen.

Die Buslinie 30 und die Buslinie 33 verbinden Erlangen mit dem Albrecht Dürer Airport Nürnberg.

Mit der U-Bahn-Linie U2 kommen Sie vom Flughafen direkt zum Hauptbahnhof Nürnberg. Die Fahrtzeit vom Airport zum Bahnhof beträgt zwölf Minuten. Von dort sind Sie in ca. 20 Minuten mit dem Zug in Erlangen.

Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt in Erlangen!

Verkehrsnetz Erlangen

Verkehrsverbund Großraum Nürnberg (VGN)

Albrecht Dürer Airport Nürnberg

Albrecht Dürer Flughafen Nürnberg

Hotline & Buchung

09131 8951-0 tourist@etm-er.de