Die Erlanger Stadtteile

Erlangen verbindet Tradition und Internationalität. Um das zu erfahren, genügt ein Stadtspaziergang durch Erlangens Innenstadt und seine Stadtteile. Fränkisches Fachwerk trifft moderne Architektur, Sandsteinhäuser und Kopfsteinpflaster schmiegen sich entlang der kleinen Gässchen der Erlanger Innenstadt. In dieser gehen Altstadt und Neustadt fließend ineinander, was auch historische Gründe hat…

Im Westen durchquert die Regnitz den Wiesengrund, von dem aus Besucher einen wunderbaren Blick gen Osten auf die Erlanger Innenstadt hat. Sie umfasst die fußläufige idyllische Altstadt und Neustadt, die fließend ineinander übergehen und das Zentrum der Stadt mit der Fußgängerzone und den pittoresken Plätzen bilden. Der Name Neustadt überrascht, so ist doch dieser Teil der Stadt ein wahrlich historisches Zentrum. Markgraf Christian Ernst hinterließt hier mit der Ansiedelung der Hugenotten sowie großen Baumaßnahmen ab Ende des 17. Jahrhunderts seine Spuren. Besucher erleben hier das authentische Erlangen!

Das „ländliche“ Erlangen
Ländliche Idylle erwartet den Besucher in Erlangen, sobald er die Tore der Innenstadt verlässt. Stadtteile wie Frauenaurach, Bruck, Alterlangen und Kosbach locken mit ihren historischen Ortskernen. Bei einer Fahrradtour lassen sich die zahlreichen Direktvermarkter entdecken. In Kosbach, Steudach und Häusling beginnt das Karpfenland, was sich an den ersten Teichweihern erahnen lässt. Im Osten grenzt ein großes Waldgebiet an, Tennenloher und Buckenhofer Forst, in dem sich heute  Ausflugsziele wie das Wildschweingehege, die Przewalski-Wildpferde und das Walderlebniszentrum finden. Ein Blick über die alten Grenzen der Stadt Erlangen lohnt sich also immer!

Suchfilter

Paulibrunnen und Marktplatz in Erlangen

Zentrum Erlangen

Alte Brücke

Alterlangen

Brucker Kirche

Anger/Bruck

Dorfplatz

Büchenbach

Schwan im Weiher

Dechsendorf

Pfarrhaus mit Kirche

Eltersdorf

Museum

Frauenaurach

Weiher

Kosbach/Häusling/Steudach

Innenhof

Kriegenbrunn/Hüttendorf

altes Haus

Tennenlohe

Hotline & Buchung

09131 8951-0 tourist@etm-er.de