Dechsendorfer Weiher

Im Nordwesten von Erlangen, im Stadtteil Dechsendorf, liegt das Naherholungsgebiet Dechsendorfer Weiher mit seinem größten See, dem Großen Bischofsweiher (knapp 41 m²). Für die Erlanger ist der Dechsendorfer Weiher ein Ausflugsziel mit Naturbadestrand, Grillmöglichkeiten, zwei Kioske sowie ein Bootsverleih mit Stand Up Paddlen. Ein Segelclub sowie ein Windsurfingclub grenzen direkt an den See. Auch bei Touristen ist der See sehr beliebt, ein Campingplatz ist direkt am Ufer gelegen.


Der See gehört zu einer größeren Kette von ca. 60 Teichen, die sich Dechsendorfer Weiher nennen. Sie bilden das Randgebiet des Aischgründer Weihergürtels. Die Region ist bereits seit dem Spätmittelalter für ihre Teichwirtschaft bekannt. Der Dechsendorfer Weiher wird jedoch kaum noch befischt.

Dechsendorfer Weiher mit FahrradDechsendorfer Weiher - KioskSchwan am Dechsendorfer WeiherWinter am Dechsendorfer Weiher
Karte

Kontakt

Naturbad Dechsendorfer Weiher
Dechsendorf
Campingstraße 83
91056 Erlangen

Hotline & Buchung

09131 8951-0 tourist@etm-er.de