Natur & Genusserlebnisse

Slowdown im Erlanger Westen

Schöne Tour durch Wiesen und Wälder mit Highlights wie der Schleuße Erlangen, dem Badesee Dechsendorfer Weiher, dem Kosbacher Altar und dem Biergarten in Obermembach.

Startpunkt der Tour ist die Tourist-Information. Von dort führt der Weg durch den Bahnhof Richtung Wiesengrund. Vorbei an der Wöhrmühle überquert man die Regnitz und radelt durch den Wiesengrund nach Alterlangen. Die Strecke führt vorbei am „Langen Johann“, der mit seinen 27 Stockwerken das höchste Hochhaus in Erlangen ist, entlang des Main-Donau-Kanals zur Schleuße Erlangen. Im Jahr 2019 wurden dort Spuren einer Bronzezeitsiedlung gefunden. Weiter geht der Weg durch den Wald und vorbei an zahlreichen Weihern nach Dechsendorf. Der Dechsendorfer Weiher ist einer der beliebtesten Badeseen in der Gegend und lädt zu einer kurzen Abkühlung im Sommer ein. Durch den Ortskern führt die Tour wieder in den Wald und vorbei am Kosbacher Altar. Hier grub 1913 der Erlanger Pfarrer Dr. Rudolf Herold einen eisenzeitlichen Grabhügel (ca. 600-400 v.Chr.) aus. Der Begriff des „Kosbacher Altar“ wurde durch seine Entdeckung einer kleinen rechteckigen Steinsetzung mit niedrigen Pfeilern an den Ecken und in der Mitte geprägt. Nun geht es weiter Richtung Süden entlang des Dummetsweihers nach Kosbach. In Kosbach überquert der Weg die Autobahn A3 und führt weiter auf einem breiten Schotterweg durch den Wald nach Untermembach. Entlang von Weihern geht es über Mittelmembach weiter nach Obermembach. Direkt am Ortseingang befindet sich ein schöner Biergarten, der sich perfekt für eine Pause bei fränkischen Speisen und Getränken anbietet. Durch den Wald geht es weiter bergauf bis die Straße nach Beuteldorf gekreuzt wird. Ab hier folgt man Radwegen und Straßen über Haundorf und durch die Erlanger Stadtteile Häusling und Büchenbach zurück nach Erlangen. Schließlich überquert man bei der Tour noch einmal den Main-Donau-Kanal und führt vorbei am Westbad – einem Freibad und Hallenbad - über den Wiesengrund zurück zum Bahnhof und zur Tourist-Information.

Routen selbst erkunden: komoot

  • Länge:

    34 km

  • Fahrzeit ca.:

    2,5 Stunden

  • Aufstieg:

      bitte warten ...

    Abstieg:

  • GPX

Kurz-Info

Fahrzeit ca.: 2,5 Stunden

Dechsendorfer WeiherAm Kanal entlangSchlossgarten ErlangenSchlossgarten Erlangen

Hotline & Buchung

09131 8951-0 tourist@etm-er.de