Zauberhafte Natur hinterm Burgberg

Zauberhafte Natur hinterm Burgberg

Wir starten unsere Tour am Rande des Meilwald bei der Atzelsberger Steige in Richtung Osten. Von hier aus gelangen wir zur „Handtuchwiese“ wo wir an einem schönen Spielplatz und einigen Trainingsgeräten vorbeikommen. Danach halten wir uns eher in nördliche Richtung. Nachdem wir auf einer Bank mit Blick in Richtung Spardorf einen kleinen Halt eingelegt haben, zieht es uns weiter nördlich in Richtung Marloffsteiner Höhe, vorbei an der Tongrube mit Weitblick in die Fränkische Schweiz. Nun biegen wir links nach Adlitz ab, vorbei an einer kleinen malerischen Feldkapelle. Im Biergarten „Zur Ludwigshöhe“ angekommen, können wir uns bei einem erfrischenden Getränk und einer zünftigen Brotzeit stärken. Unsere nächste Station nach Osten führt uns vorbei an den Schwanenweihern und dem Märchenweiher. Oberhalb des Märchenweihers gelegen befindet sich eine idyllische kleine Quelle, in welcher man sich die Füße abkühlen kann. Haben wir diesen kleinen Waldabschnitt durchquert, so begrüßt uns schon Atzelsberg mit seinem friedvollen und ländlichen Dorfbild. Der Atzelsberger Biergarten, unter lauschigen Bäumen gelegen und direkt neben dem romantischen Schloss, lädt zu einer erneuten Rast ein. Nun machen wir uns auf in Richtung Süden auf die „Rathsberger Höhe“. Dort angekommen halten wir uns rechts und steigen wieder in den Meilwald ein. An einer kleinen Lichtung hat man einen wundervollen Ausblick auf die Hugenottenstadt. Wir bleiben weiter in westlicher Richtung und bummeln etwas den Berg hinab bis wir am Rande der Rudelsweiherstraße wieder in Erlangen ankommen. Ein kleines Highlight hier ist das sogenannte Platenhäuschen und der Wasserturm. Über den Pfaffweg gelangen wir zu unserer letzten Station dem Entlas Keller. Dort lassen wir unsere Wanderung bei Fränkischen Köstlichkeiten an einem der schönsten Orte Erlangens ausklingen.

Wanderung auf komoot entdecken.

  • Länge:

    13 km

  • Gehzeit ca.:

    5 Stunden

  • Aufstieg:

      bitte warten ...

    Abstieg:

  • GPX

Diese Website nutzt Google Maps. Beim Aktivieren der Google Maps - Karte geben Sie Ihr Einverständnis, dass Inhalte von Google geladen und dadurch Ihre IP-Adresse an Google übertragen wird. Mehr Informationen und eine Möglichkeit zum Ein- und Ausschalten dieser Datenübertragung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Wenn Sie die Goolge Maps – Karte jetzt ansehen möchten, klicken Sie auf Google Maps einblenden.

Kurz-Info

Gehzeit ca.: 5 Stunden

Wanderung bei AdlitzDrohnenaufnahme Marloffsteiner HöheMärchenweiherBiergarten LudwigshöheWanderung BurgbergStart Wanderung

Hotline & Buchung

09131 8951-0 tourist@etm-er.de